Grosse Kuhschelle (Pulsatilla vulgaris ssp. grandis)
 
Schwarzer Germer (Veratrum nigrum)
 

3 Alpinum - Eurasische Steppenrabatte


Die grossen Steppengebiete Zentralasiens entstanden aufgrund des trockenen innerkontinentalen Klimas. Durch Rodung und Beweidung dehnten sie sich auch auf angrenzende waldfähige Standorte aus. Typische Steppenarten sind an Trockenheit und Kälte angepasst. Viele von ihnen blühen in intensiven Farben.

 

 

Zurück zum BOGA-Übersichtsplan

 

Zurück zum Alpinum

 

 

Waldrebenartige Tigerglocke (Codonopsis clematidea)
 
zurück zum Anfang