Wald - Weidenröschen (Epilobium angustifolium)
 
Wilde Mondviole (Lunaria rediviva)
 
Sperrkraut, Himmelsleiter (Polemonium caeruleum): Weisse Varietät
 

15 Alpinum - Hochstauden


In den Alpen dominieren kleine, trockenheitsangepasste Pflanzen. Aber an feuchten und nährstoffreichen Standorten wachsen zudem grossblättrige hohe Stauden mit geringem Verdunstungsschutz, oft sogar in dichten Beständen. Auch Hänge mit stickstoffbindenden Grünerlen bieten für Hochstauden günstige Verhältnisse.

 

 

Zurück zum BOGA-Übersichtsplan

 

Zurück zum Alpinum

 

 

 

Gewöhnliche Pestwurz (Petasites hybridus)
 
zurück zum Anfang