Aloe saponaria
 
Königin der Nacht (Selenicereus grandiflorus)
 
Cereus forbesii
 
Opuntia microdasys
 
Riesen - Aasblume (Stapelia gigantea)
 
Echium wildpretii
 
In einer Vitrine zeigen wir Lebende Steine: Hier Lithops aucampiae.
 
In einer weiteren Vitrine werden die verschiedensten Samen gezeigt und mit farbigen Ettiketten ihre Verbreitungsart gekennzeichnet.
 

38 Schauhäuser - Sukkulentenhaus


Sukkulente Pflanzen haben sich durch wasserspeicherndes Gewebe an Trockenheit angepasst. Der Mittelweg im Sukkulentenhaus bildet eine geographische Grenze zwischen der Neuen und Alten Welt. Durch die gleiche Anpassung ähneln sich amerikanische Kakteen und afrikanische Wolfsmilchgewächse, sind aber nicht miteinander verwandt.

 

 

Zurück zum BOGA-Übersichtsplan

 

Zurück zu Schauhäuser

 

 

Uebersicht Sukkulentenhaus
 
Agave bracteosa
 
Röhreblütiges Brutblatt (Kalanchoe tubiflora)
 
Echium candicans
 
zurück zum Anfang